Tourismus-Wegweiser


++ Reisen in Deutschland ++ Lockerungen und Einschränkungen im Überblick ++


Ein Infoangebot des Kompetenzzentrums Tourismus des Bundes

Campingplätze und Ferienwohnungen von inländischen Gästen besonders nachgefragt

Trotz der Reisebeschränkungen suchen viele Menschen einen Weg Urlaub zu machen. Im Corona-Jahr 2020 waren nicht nur Campingplätze, sondern auch Ferienwohnungen sehr beliebt. Mit 33,3 Millionen Übernachtungen inländischer Gäste verzeichneten die Ferienwohnungen und -häuser 4,7 Prozent mehr Übernachtungen als im Sommerhalbjahr 2020. Außerdem wurden im Jahr 2020 - von den Monaten Mai bis Oktober – rund 31 Millionen Übernachtungen inländischer Gäste auf Campingplätze verbucht, ein Zuwachs von 15 Prozent.  

Statistisches Bundesamt (DESTATIS), Wiesbaden, Pressemitteilung vom 7. April 2021

Link zur Pressemitteilung



Zurück zur Übersicht