Bavaria

overview

The current ordinance was last amended on May 10 and is expected to remain in force until June 2nd, 2021. Openings in the areas of catering, body-related services, culture, sports and retail as well as relaxed contact restrictions are possible depending on the 7-day incidence / 100,000 inhabitants. Drive-in cinemas are allowed to open.

Symptom-free, demonstrably fully vaccinated persons (final vaccination at least 14 days ago) and symptom-free recovered persons whose underlying PCR test is at least 28 days but not more than 6 months ago are exempt from testing, curfew and contact restrictions. In the case of private gatherings and similar social contacts at which both vaccinated or recovered persons and other persons participate, vaccinated and recovered persons are not taken into account when determining the number of participants.

A night-time curfew continues to apply in independent cities and districts with a 7-day incidence of 100 or more new infections per 100,000 inhabitants.

Local restrictions

Auf regionaler Ebene kann es aktuell Sonderregelungen geben, die die landesweit gültigen Einschränkungen ergänzen oder in Teilen aufheben. Eine umfängliche Darstellung dieser Regelungen ist im Tourismus-Wegweiser aktuell leider nicht umfänglich möglich. Bitte besuchen Sie die Info-Dienste des Bundeslandes. Links siehe „Wichtige Informationen“.

Aktuelle Fallzahlen des RKI

important links (in German)

Corona-Verordnungen: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen
Rahmenkonzepte (Lesefassungen): https://www.stmwi.bayern.de/service/publikationen/
Häufige Fragen: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php
Für Gastgeber: https://verantwortungsvolle-gastgeber.bayern

Corona-Hotline Bayern:
Tel.: 09131 6808-5101 oder 089 122220

segment openings and access stay and hygiene important links (in German)
dining and restaurants (indoor)

Eingeschränkt geöffnet.

In Landkreisen und Kreisfreien Städten mit einer Inzidenz von unter 100: Öffnung der Außengastronomie möglich.

Ab einer Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: Gastronomie geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause. Die Auslieferung und Abholung von Speisen und Getränken ist zwischen 22 Uhr und 5 Uhr untersagt.

Eingeschränkt geöffnet.

Hygienekonzept erfoderlich, es gelten die allgemeinen Kontakt-und Hygieneregeln; Terminvergabe verpflichtend, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, sitzen Personen aus mehreren Haushalten an einem Tisch gilt eine Testnachweispflicht, die Rahmenkonzepte der Staatsministerien sind zu berücksichtigen

beer garden and outdoor dining

Eingeschränkt geöffnet.

In Landkreisen und Kreisfreien Städten mit einer Inzidenz von unter 100: Öffnung der Außengastronomie möglich.

Ab einer Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: Gastronomie geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause. Die Auslieferung und Abholung von Speisen und Getränken ist zwischen 22 Uhr und 5 Uhr untersagt.

Eingeschränkt geöffnet.

Hygienekonzept erfoderlich, es gelten die allgemeinen Kontakt-und Hygieneregeln; Terminvergabe verpflichtend, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, sitzen Personen aus mehreren Haushalten an einem Tisch gilt eine Testnachweispflicht, die Rahmenkonzepte der Staatsministerien sind zu berücksichtigen

bars and pubs

Eingeschränkt geöffnet.

In Landkreisen und Kreisfreien Städten mit einer Inzidenz von unter 100: Öffnung der Außengastronomie möglich.

Ab einer Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: Gastronomie geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause. Die Auslieferung und Abholung von Speisen und Getränken ist zwischen 22 Uhr und 5 Uhr untersagt.

Eingeschränkt geöffnet.

Hygienekonzept erfoderlich, es gelten die allgemeinen Kontakt-und Hygieneregeln; Terminvergabe verpflichtend, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, sitzen Personen aus mehreren Haushalten an einem Tisch gilt eine Testnachweispflicht, die Rahmenkonzepte der Staatsministerien sind zu berücksichtigen

musicbars and clubs

Geschlossen.

Geschlossen.

hotels, bed and breakfast

Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken sind untersagt, sie dürfen nur für glaubhaft notwendige, insbesondere für berufliche und geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt.

Es gelten die allgemeine Kontakt- und Hygieneregeln; FFP2- Masken für Gäste außerhalb der Wohneinheit oder des Sitzplatzes im Restaurant verpflichtend; FFP2-Maske für Personal im Servicebereich und wo immer der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann verpflichtend; Hygienekonzept auf Grundlage des Rahmenkonzepts erforderlich

Für sanitäre Einrichtungen in Gemeinschaftsbereichen gelten erhöhte Hygienmaßnahmen.

holiday homes

Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken sind untersagt, sie dürfen nur für glaubhaft notwendige, insbesondere für berufliche und geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt werden. Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt.

Es gelten die allgemeine Kontakt- und Hygienevorschriften; Mund-Nasen-Bedeckung für Gäste verpflichtend außerhalb der Wohneinheit oder des Sitzplatzes im Restaurant; Mund-Nasen-Bedeckung für Personal verpflichtend wo immer der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann; Hygienekonzept erforderlich

Für sanitäre Einrichtungen in Gemeinschaftsbereichen gelten erhöhte Hygienmaßnahmen.

private accommodation

Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken sind untersagt, sie dürfen nur für glaubhaft notwendige, insbesondere für berufliche und geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Aktuell im Detail durch Verordnungen nicht geregelt und/oder kommuniziert.

camping

Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken sind untersagt, sie dürfen nur für glaubhaft notwendige, insbesondere für berufliche und geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt werden. Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt.

Es gelten die allgemeine Kontakt- und Hygienevorschriften; Mund-Nasen-Bedeckung für Gäste verpflichtend außerhalb der Wohneinheit oder des Sitzplatzes im Restaurant; Mund-Nasen-Bedeckung für Personal verpflichtend wo immer der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann; Hygienekonzept erforderlich

Für sanitäre Einrichtungen in Gemeinschaftsbereichen gelten erhöhte Hygienmaßnahmen.

public transport

Eingeschränkt gestattet.

Der Betrieb von Seilbahnen, der Fluss- und Seenschifffahrt im Ausflugsverkehr sowie von touristischen Bahnverkehren und Flusskreuzfahrten ist untersagt.

FFP2-Masken verpflichtend im Personennah- und -fernverkehr, sowie in öffentlichen Wartebereichen. Es gelten die allgemeine Kontakt- und Hygieneregeln.

bustours

Touristische Busreisen sind untersagt.

Untersagt.

airports

Geöffnet.

Geöffnet.

medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln

major events (culture and sports)

Untersagt.

Untersagt.

exhibitions and congresses (public)

Untersagt.

Untersagt.

meetings (closed groups)

Untersagt.

Untersagt.

culture and small art

Nicht gestattet.

Nicht gestattet.

outdoor activities

Freizeiteinrichtungen sind geschlossen. Freizeitaktivitäten dürfen gewerblich weder unter freiem Himmel noch in geschlossenen Räumen angeboten werden.

Geschlossen.

Spielplätze unter freiem Himmel sind für Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen geöffnet. Die begleitenden Erwachsenen sind gehalten, jede Ansammlung zu vermeiden und wo immer möglich auf ausreichenden Abstand der Kinder zu achten.

indoor activitities

Geschlossen.

Geschlossen.

tours and activities (guided)

Untersagt.

Untersagt.

outdoor pools

Geschlossen.

Geschlossen.

indoor pools

Geschlossen.

Geschlossen.

zoos and botanical gardens

Eingeschränkt geöffnet.

Die Öffnung von Kulturstätten richtet sich nach der 7-Tage-Inzidenz des Landkreises oder der kreisfreien Stadt.

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz

- ab 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: ausschließlich Außenbereiche geöffnet.

- unter 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: geöffnet

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz

- ab 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner gilt: Testnachweispflicht, Terminvergabe verpflichtend, zulässige Besucherzahl richtet sich nach Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m, FFP2-Maske verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

- zwischen 50 und 100 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner gilt: Terminvergabe verpflichtend, zulässige Besucherzahl richtet sich nach Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m, FFP2-Maske verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

- unter 50 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner gilt: zulässige Besucherzahl richtet sich nach Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m, FFP2-Maske verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich

amusement parks

Geschlossen.

Geschlossen.

theater and opera houses

Geschlossen.

In Landkreisen und Kreisfreien Städten mit einer Inzidenz von unter 50 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: Öffnung möglich (im Ermessen der Kreiverwaltung)

Geschlossen

museums

Eingeschränkt geöffnet.

Die Öffnung von Kulturstätten richten sich nach der 7-Tage-Inzidenz des Landkreises oder der kreisfreien Stadt.

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz

- ab 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: geschlossen

- unter 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: geöffnet

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz

- zwischen 50 und 100 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner gilt: Terminvergabe verpflichtend, zulässige Besucherzahl richtet sich nach Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m, FFP2-Maske verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

- unter 50 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner gilt: zulässige Besucherzahl richtet sich nach Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m, FFP2-Maske verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich

cinema

Eingeschränkt geöffnet.

Autokinos dürfen öffnen.

In Landkreisen und Kreisfreien Städten mit einer Inzidenz von unter 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: Öffnung möglich (im Ermessen der Kreiverwaltung)

Eingeschränkt geöffnet.

Autokinos: es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, außerhalb des Kraftfahrzeugs ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich.

Kinos: es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Testnachweispflicht, die Rahmenkonzepte der Staatsministerien sind zu berücksichtigen

Bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 50 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner entfällt die Testnachweispflicht.