Baden-Württemberg

Überblick

Die aktuelle Verordnung gilt voraussichtlich bis zum 26. Juli 2021. Es wurde eine neues Stufensystem einngeführt. Die Kontaktbeschränkungen wurden gelockert. Je nach Inzidenz dürfen sich bis zu 25 Personen treffen. Darüber hinaus würden Lockerungen in den Bereichen Kultur, Freizeit, Gastronomie, Beherbergung und Veranstaltungen beschlossen. In Inzidenzsstufe 1 sind Veranstaltungen mit bis zu 1500 Personen unter Hygieneauflagen zulässig und Clubs dürfen öffnen.

Symptomfreie, nachweislich vollständig geimpfte Personen (abschließende Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück) und symptomfreie genesene Personen, deren zugrundeliegender PCR-Test mindestens 28 Tage, höchstens aber 6 Moate zurückliegt, sind von der Testpflicht, der Ausgangssperre und den Kontaktbeschränkungen befreit. Bei privaten Zusammenkünften und ähnlichen sozialen Kontakten, bei denen sowohl geimpfte oder genesene als auch sonstige Personen teilnehmen, bleiben geimpfte und genesene Personen bei der Ermittlung der Zahl der Teilnehmer unberücksichtigt.
Bis zum 30.06.2021 galten die Vorgaben der bundeseinheitlichen Notbremse, insofern ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt eine Inzidenz von 100 überschreitet.

Regionale Einschränkungen

Auf regionaler Ebene kann es aktuell Sonderregelungen geben, die die landesweit gültigen Einschränkungen ergänzen oder in Teilen aufheben. Eine umfängliche Darstellung dieser Regelungen ist im Tourismus-Wegweiser aktuell leider nicht umfänglich möglich. Bitte besuchen Sie die Info-Dienste des Bundeslandes. Links siehe „Wichtige Informationen“.

Die Öffnungsstufen von Baden-Württemberg:

Öffnungsstufe 1: Wenn die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100 liegt (Bundesnotbremse).

Öffnungsstufe 2: Wenn nach der 1. Öffnungsstufe die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis in den folgenden14 Tagen weiter sinkt.

Öffnungsstufe 3: Wenn nach der 2. Öffnungsstufe die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis in den folgenden14 Tagen weiter sinkt, gelten weitere Lockerungen.

Eine sinkende Tendenz liegt vor, wenn innerhalb von 14 aufeinanderfolgenden Tagen seit dem ersten Tag der jeweiligen Öffnungsstufe die Sieben-Tage-Inzidenz durchschnittlich unter der Sieben-Tage-Inzidenz des ersten Tages der jeweiligen Öffnungsstufe liegt und/ oder wenn die Sieben-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis den Schwellenwert von 50 nicht überschreitet.

Aktuelle Fallzahlen des RKI

Wichtige Links

Corona-Verordnungen: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg

Fragen und Anworten zur Corona-Verordnung: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-corona-verordnung/

Corona-Hotline für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger des Regierungspräsidiums Stuttgart/Landesgesundheitsamt: Tel. 0711/904-39555

Betroffener Bereich Öffnung und Zugang Aufenthalt und Hygiene Wichtige Links
Restaurants, Cafés und Gaststätten (indoor)

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig).

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 2,5 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 2,5 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig)..

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend; Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen

Biergärten und Außengastronomie

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig).

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10), Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35) und Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig)..

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen

Bars, Pubs und Kneipen

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig).

Für Außenbereiche siehe Außengastronomie.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 2,5 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 2,5 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig)..

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen, Abstand von mind. 1,5 Meter zwischen zwei Tischen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Für Shisha- und Raucherbars gilt ein Rauchverbot in geschlossenen Räumen (entfällt in Inzidenzstufe 1).

Discotheken und Clubs

Eingeschränkt geöffnet (inzidenzabhängig)

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10): geöffnet, eine Person / 10 m², Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Inzidenzstufen 1 - 3 (Inzidenz >10): geschlossen.

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend, Hygienekonzept erforderlich

Hotels, Pensionen, Jugendherbergen

Eingeschränkt geöffnet

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50) und Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geöffnet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Steuerung des Zutritts; medizinische Mund-Nasen-Bedeckung für Personal und Gäste verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; erhöhte Hygienemaßnahmen; Aushang der Maßnahmen erforderlich, Testnachweis ist alle 3 Tage zu erneuern.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Eingeschränkt geöffnet

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50) und Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geöffnet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Steuerung des Zutritts; Mund-Nasen-Bedeckung für Personal und Gäste verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; erhöhte Hygienemaßnahmen; Aushang der Maßnahmen erforderlich, Test-nachweis muss alle 3 Tage erneuert werden

Privatunterkünfte

Eingeschränkt geöffnet

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50) und Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geöffnet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet

Steuerung des Zutritts; Mund-Nasen-Bedeckung für Personal und Gäste verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; erhöhte Hygienemaßnahmen; Aushang der Maßnahmen erforderlich, Testnachweis muss alle drei Tage erneuert werden

Camping- und Wohnmobilstellplätze

Eingeschränkt geöffnet

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50) und Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geöffnet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Steuerung des Zutritts; Mund-Nasen-Bedeckung für Personal und Gäste verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; erhöhte Hygienemaßnahmen; Aushang der Maßnahmen erforderlich, Testnachweis muss alle drei Tage erneuert werden

Verkehr (inkl. Binnenschifffahrt und Seilbahn)

Öffentlicher Verkehr gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Für touristische Ausflugsschiffe, Seilbahnen und ähnliche Anbieter gilt:

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): gestattet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): gestattet, 75 % Auslastung, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): gestattet, 50 % Auslastungn, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend.

Für touristische Ausflugsschiffe, Seilbahnen und ähnliche Anbieter gilt zusätzlich:

Hygienekonzept erforderlich

Für Mitfahrende eines Kraftahrzeugs besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, soweit die mitfahrenden Personen nicht dem Hausstand des Fahrers angehören.

Busreisen

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): gestattet, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): gestattet, 75 % Auslastung, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): gestattet, 50 % Auslastungn, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationpflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; Hygienekonzept erforderlich, es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygienregeln

Airports

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; erhöhte Hygienemaßnahmen; Aushang der Maßnahmen erforderlich, Steuerung des Zutritts

Großveranstaltungen und Events (Kultur und Sport)

Eingeschränkt gestattet (inzidenzabhängig)

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10):
unter freiem Himmel mit max. 1500 Personen zulässig,
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 30 % Auslastung oder 60 % Auslastung wenn Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35):
unter freiem Himmel mit max. 750 Personen zulässig
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 20 % Auslastung oder 60 % Auslastung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50):
unter freiem Himmel max. 500 Personen
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50):
unter freiem Himmel max. 250 Personen,
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen,
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 1 gilt zusätzlich: bei mehr als 300 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 2 gilt zusätzlich: bei mehr als 200 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Messen und Kongresse (öffentlich)

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (< 10): gestattet, eine Person / 3 m² oder ohne Personenbegrenzung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): gestattet, eine Person / 7 m² oder eine Person / 3 m² mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): gestattet, eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): gestattet, eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen

Tagungen und Meetings (geschlossener Teilnehmerkreis)

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (< 10): gestattet, eine Person / 3 m² oder ohne Personenbegrenzung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): gestattet, eine Person / 7 m² oder eine Person / 3 m² mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): gestattet, eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): gestattet, eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen

Kleinkunst und Kultur

Eingeschränkt gestattet (inzidenzabhängig)

Eingeschränkt gestattet (inzidenzabhängig)

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10):
unter freiem Himmel mit max. 1500 Personen zulässig,
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 30 % Auslastung oder 60 % Auslastung wenn Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35):
unter freiem Himmel mit max. 750 Personen zulässig
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 20 % Auslastung oder 60 % Auslastung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50):
unter freiem Himmel max. 500 Personen
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50):
unter freiem Himmel max. 250 Personen,
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen,
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer seit drei Tagen in Folge bestehenden 7-Tages-Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner gilt auf Grundlage der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes vom 22.04.2021 (Bundesnotbremse): nicht gestattet.

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 1 gilt zusätzlich: bei mehr als 300 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 2 gilt zusätzlich: bei mehr als 200 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Freizeitaktivitäten (outdoor)

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen

Freizeitaktivitäten (indoor)

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geschlossen.

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Geführte Touren und Aktivitäten

In dieser Verordnung nicht eindeutig kommuniziert.

In dieser Verordnung nicht eindeutig kommuniziert.

Freibäder

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Steuerung des Zutritts, erhöhte Hygienemaßhnahmen, Hygienekonzept erforderlich

Freizeitbäder

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): geschlossen.

Eingeschränkt geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Steuerung des Zutritts, erhöhte Hygienemaßnahmen, Hygienekonzept erforderlich, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Zoos / Tierparks / Botanische Gärten

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Freizeitparks

Eingeschränkt gestattet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Steuerung des Zutritts, erhöhte Hygienemaßnahmen, Hygienekonzept erforderlich, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Theater und Oper

Eingeschränkt gestattet (inzidenzabhängig)

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10):
unter freiem Himmel mit max. 1500 Personen zulässig,
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 30 % Auslastung oder 60 % Auslastung wenn Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35):
unter freiem Himmel mit max. 750 Personen zulässig
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 20 % Auslastung oder 60 % Auslastung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50):
unter freiem Himmel max. 500 Personen
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50):
unter freiem Himmel max. 250 Personen,
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen,
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer seit drei Tagen in Folge bestehenden 7-Tages-Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner gilt auf Grundlage der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes vom 22.04.2021 (Bundesnotbremse): nicht gestattet.

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer seit fünf Tagen in Folge bestehenden 7-Tages-Inzidenz von weniger als 35 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: max 750 Personen unter freiem Himmel ohne Test-/ Genesen- /Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 1 gilt zusätzlich: bei mehr als 300 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 2 gilt zusätzlich: bei mehr als 200 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Museen und Ausstellungen

Eingeschränkt geöffnet.

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10) und Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35): geöffnet, Dokumentationsplicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50): eine Person / 10 m², Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50): eine Person / 20 m², Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht, Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Eingeschränkt geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept erforderlich, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Kinos

Eingeschränkt gestattet (inzidenzabhängig)

Inzidenzstufe 1 (Inzidenz < 10):
unter freiem Himmel mit max. 1500 Personen zulässig,
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 30 % Auslastung oder 60 % Auslastung wenn Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 - 35):
unter freiem Himmel mit max. 750 Personen zulässig
in geschlossenen Räumen mit max. 500 Personen oder 20 % Auslastung oder 60 % Auslastung mit Test-/Genesenen-/Impfnachweis
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten

Inzidenzstufe 3 (Inzidenz 35 - 50):
unter freiem Himmel max. 500 Personen
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

Inzidenzstufe 4 (Inzidenz > 50):
unter freiem Himmel max. 250 Personen,
in geschlossenen Räumen max. 200 Personen,
Dokumentationspflicht personenbezogener Daten, Test-/Genesenen-/Impfnachweispflicht

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer seit drei Tagen in Folge bestehenden 7-Tages-Inzidenz von 100 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner gilt auf Grundlage der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes vom 22.04.2021 (Bundesnotbremse): nicht gestattet.

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer seit fünf Tagen in Folge bestehenden 7-Tages-Inzidenz von weniger als 35 Neuinfektionen / 100.000 Einwohner: max 750 Personen unter freiem Himmel ohne Test-/ Genesen- /Impfnachweispflicht, , Dokumentationspflicht personenbezogener Daten,

Eingeschränkt gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln, Hygienekonzept verpflichtend, erhöhte Hygienemaßnahmen, medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 1 gilt zusätzlich: bei mehr als 300 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend

Bei Inzidenzstufe 2 gilt zusätzlich: bei mehr als 200 Personen unter freiem Himmel ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend