Berlin

Überblick

Die neue Verordnung ist seit dem 21.07.20 in Kraft.

Private Feiern mit weniger als 1000 Personen (im Freien) und bis 300 Personen (in geschlossenen Räumen) sind möglich und Familienmitglieder aus mehreren Haushalten dürfen sich wieder in unbegrenzter Personenanzahl treffen.

Der Tourismusbetrieb läuft weitgehend unter den gesetzen Hygienebestimmungen. Es gelten geänderte Quarantänebedingungen.

Wichtige Links

Landesverordnung Berlin: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Betroffener Bereich Öffnung und Zugang Aufenthalt und Hygiene Wichtige Links
Restaurants, Cafés und Gaststätten (indoor)

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Intensivierung der Hygienemaßnahmen; Steuerung des Zutritts; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, wenn nicht am Tisch sitzend; Hygienekonzept erforderlich.

Angebote in Buffetform sind nicht zulässig.

In Gaststätten und Schankwirtschaften dürfen Speisen und Getränke nun an Tischen sowie sitzend an Theken und Tresen verzehrt werden. Die Bestuhlung muss den Mindestabstand von 1,5m gewährleisten können. Gruppen von bis zu sechs Personen dürfen mit weniger als 1,5 Metern Abstand untereinander an einem Tisch sitzen.

Corona-Verordnung Gaststätten: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Biergärten und Außengastronomie

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Intensivierung der Hygienemaßnahmen; Steuerung des Zutritts; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, wenn nicht am Tisch sitzend; Hygienekonzept erforderlich,

Angebote in Buffetform sind nicht zulässig.

Im Freien kann der Mindestabstand unterschritten werden, sofern der Schutz vor Tröpfcheninfektionen und Aerosolen sichergestellt ist. Im Abstandsbereich dürfen sich keine Personen aufhalten.

Corona-Verordnung Gaststätten: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Bars, Pubs und Kneipen

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Intensivierung der Hygienemaßnahmen; Steuerung des Zutritts; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, wenn nicht am Tisch sitzend; Hygienekonzept erforderlich.

Angebote in Buffetform sind nicht zulässig.

Corona-Verordnung Gaststätten: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Discotheken und Clubs

Geschlossen.

Geschlossen.

Hotels, Pensionen, Jugendherbergen

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Gestattet.

Steuerung des Zutritts; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; Erhöhte Hygienemaßnahmen.

Angebote in Buffetform sind nicht zulässig; Trockensaunen dürfen nun wieder öffnen, Aufgüsse bleiben verboten.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe/

Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; Erhöhte Hygienemaßnahmen; Angebote in Buffetform sind nicht zulässig.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe/

Privatunterkünfte

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; Erhöhte Hygienemaßnahmen.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe/

Camping- und Wohnmobilstellplätze

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich; Erhöhte Hygienemaßnahmen.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe/

Verkehr (inkl. Binnenschifffahrt und Seilbahn)

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Erlaubt.

Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; auch an Bahn- und Bussteigen; Im Wartebereich der Anlegestellen von Fahrgastschiffen sowie in Flughafengebäuden.

Busreisen

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln

Erlaubt.

Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Dokument: Anwendungsempfehlungen zu den §§ 5, 6, 6a

Airports

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln;

Erlaubt.

Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Dokument: Anwendungsempfehlungen zu den §§ 5, 6, 6a

Großveranstaltungen und Events (Kultur und Sport)

Gestattet.

Bis zu 1.000 Teilnehmer; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung der Einlasszahlen. Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/grossveranstaltungen/

Messen und Kongresse (öffentlich)

Gestattet.

Bis zu 1.000 Teilnehmer; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung der Einlasszahlen. Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/grossveranstaltungen/

Tagungen und Meetings (geschlossener Teilnehmerkreis)

Gestattet.

Bis zu 1.000 Teilnehmer; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung der Einlasszahlen. Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/grossveranstaltungen/

Kleinkunst und Kultur

Gestattet.

Feiern mit weniger als 1000 Personen (im Freien) und bis 300 Personen (in geschlossenen Räumen) sind möglich; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

erlaubt.

Steuerung des Einlasses. Hygienekonzept erforderlich.

Es darf in geschlossenen Räumen wieder gemeinsam gesungen werden. Maßgeblich ist hierfür das Hygienerahmenkonzept der für Kultur zuständigen Senatsverwaltung und die Möglichkeit der Einhaltung der festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards.

Es gilt die Corona-Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Freizeitaktivitäten (outdoor)

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln;

Erlaubt.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Freizeitaktivitäten (indoor)

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steurung des Einlasses. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; Hygienekonzept erforderlich.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/sport-und-freizeit/

Geführte Touren und Aktivitäten

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; Hygienekonzept erforderlich.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/veranstaltungen-und-kultur/

Freibäder

Geöffnet.

Nur mit Genehmigung des örtlichen Gesundheitsamts; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; Hygienekonzept erforderlich.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/sport-und-freizeit/

Freizeitbäder

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich.

Verordnung: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/sport-und-freizeit/

Zoos / Tierparks / Botanische Gärten

Geöffnet.

Aquarium und Tierhäuser bleiben geschlossen; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln

Freizeitparks

Geöffnet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Erlaubt.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln

Theater und Oper

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Dokumentationspflicht personenbezogener Daten.

Veranstaltungen in öffentlich geförderten Theater-, Konzert und Opernhäusern dürfen bis 31. August nicht stattfinden.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; Hygienekonzept erforderlich; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/veranstaltungen-und-kultur/

Museen und Ausstellungen

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Veranstaltungen in öffentlich geförderten Theater-, Konzert und Opernhäusern dürfen bis 31. August nicht stattfinden.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; Hygienekonzept erforderlich; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/veranstaltungen-und-kultur/

Kinos

Gestattet.

Es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln.

Veranstaltungen in öffentlich geförderten Theater-, Konzert und Opernhäusern dürfen bis 31. August nicht stattfinden.

Erlaubt.

Steuerung des Zutritts; Hygienekonzept erforderlich; z.T. Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend; es gelten die allgemeinen Kontakt- und Hygieneregeln; Hygienekonzept erforderlich.

Es gilt die Corona-Verordnung Veranstaltungen: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/veranstaltungen-und-kultur